Mood Image

Established since 2011

Coltrane Clay, Haarstyling, Triumph & Disaster

Für das Männerhaar stehen Ihnen viele Stylingprodukte zur Verfügung - Cremes, Gels, Pomaden ... und Clays. Ihr Hauptbestandteil ist Ton. Für das matte Coltrane Clay des neuseeländischen Labels Triumph & Disaster bedeutet das konkret weicher weißer Ton, der mit den weiteren Hauptbestandteilen Bienenwachs, kaltgepresstem Pracaxi-Öl aus Amazonien und Carnaubawachs kombiniert wird.

Das bringt Ihnen für Ihre tägliche Haar Routine bei kurzem bis mittellangem Haar natürlichen weichen Halt und Volumensteigerung, abgerundet von einem fast neutralen Duft mit leichten Tabakaromen. Das Haar klebt nicht, es kann im Tagesverlauf neu geformt werden. Das Ganze bei einfachster Anwendung - einen kleinen Klecks zwischen den Händen verreiben und aufwärmen, gleichmäßig im handtuchtrockenen oder trockenen Haar verteilen und stylen.

Beim Test im Februar 2020 haben uns die neben der 95 g Dose auch erhältlichen kleinen Reisegrößen mit 25 g begeistert, sie kann man auch in der Jackentasche mitnehmen und natürlich im Handgepäck im Flieger.

Das Coltrane Clay ist für dünne bis mitteldicke Haare geeignet, besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen und verzichtet auf Tierversuche, künstliche Duftstoffe, Parabene oder Silikone. 

Der Verzicht auf Petrochemikalien, Parabene, Silikone und Tierversuche gehört zur Philosophie des 2011 in Neuseeland gegründeten Haar- und Hauptpflege Marke Triumph & Disaster. Sie möchten funktionierende Produkte entwickeln die aus dem Besten von Natur und Wissenschaft bestehen.

Bilder: Triump & Disaster (5). Privat (1).

02.2020